An die Presse und Öffentlichkeit !

1. Die türkische Besatzungsarmee begann am 14. Mai zwischen den Anhöhen Kevortê und Lêlikan der Region Xakurkê (Media Verteidigunsgebiete) eine Militäroperation. Während dieser erfolglose Feldzug am 15. Mai beendet wurde, sabotierten unsere Kräfte im Rahmen der revolutionären “Şehit Bager und Şehit Ronya” Bewegung einen Bagger, der für den Vormarsch der Invasionstruppen auf den Lêlikan Hügel im Einsatz war. Bei diesem Unterfangen wurden zwei feindliche Soldaten getötet. Diese wurden später mittels Panzerfahrzeuge der türkischen Besatzungsarmee wegtransportiert.

2. Türkische Kampfjets führten am 13. Mai zwischen 13:00 – 14:00 Uhr Luftangriffe auf den Geliyê Avaşin Bereich der Region Avaşin in den Medya Verteidigungsgebieten durch.

Am 15. Mai kam es im selben Bezirk um 10:30 Uhr zu erneuten Bombardierungen, diesmal im Bereich Kartal.

Bei diesen Übergriffen kam es zu keinerlei Verlusten in unseren Reihen.  

17 Mai 2020

HPG Presse und Kommunikationszentrum

 
 
 
 
 
KONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe ausKONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe aus
„Das kurdische Volk ist eines der ältesten in der Region. Die Teilung Kurdistans und die kurdische Frage bilden für die Demokratisierung der Region einen...
Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten
Die Operationen des türkischen Militärs gegen die HPG (Volksverteidigunskräfte), die am 13. August eine ...
Wer wird diesen Knoten lösen...Wer wird diesen Knoten lösen...
Wir es diese dreier Koordination sein, die jeder einzeln, nichts für sein Land bringt? Ist es Amerika, dass Leid für die ganze Welt und seine Blume Obama?